Vorsorgevollmacht

Für den Ernstfall vorsorgen

Berater vor Ort finden

Vorsorgevollmacht - Zukunft selbst gestalten

Ist eine Person aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr dazu in der Lage, selbst über wichtige Angelegenheiten zu entscheiden, wird ein Betreuer oder eine Betreuerin dafür zuständig.

Solch eine Aufgabe erfordert allerdings viel Vertrauen, weshalb es sinnvoll ist, bereits vorab in einer Vorsorgevollmacht zu bestimmen, wer im Falle des Falles die Entscheidungsgewalt tragen soll.Somit kann sichergestellt werden, dass stets im Interesse des Hilfebedürftigen gehandelt wird.

Eine gültige Vorsorgevollmacht sollte im besten Fall schriftlich aufgesetzt sowie von den zwei volljährigen Parteien unterschrieben werden. Eine notarielle Beurkundung ist in der Regel nicht notwendig, jedoch empfehlenswert.

Was ist der Inhalt einer Vorsorgevollmacht?

Im Unterschied zur Patientenverfügung beinhaltet die Vorsorgevollmacht auch alltägliche Dinge. Das heißt, dass im Notfall die komplette Betreuung eines Menschen über diese Vollmacht geregelt wird. Dazu gehört zum Beispiel die Abwicklung von finanziellen oder behördlichen Angelegenheiten.

Die Vorsorgevollmacht ist tragend, wenn es um den sicheren Aufenthalt in den eigenen vier Wänden geht. Im Ernstfall kann über die Vorsorgevollmacht der Umzug in ein Seniorenheim vollzogen werden.

Darauf sollten Sie achten

Die Ausstellung einer Vorsorgevollmacht ist gesetzlich nicht geregelt. Trotzdem sollte man hier vorab Maßnahmen ergreifen. Tritt der Ernstfall ein und sollte keine Vorsorgevollmacht vorliegen, dann bestimmt das Amtsgericht einen gesetzlichen Betreuer.

Vordrucke sind online erhältlich. Rechtsexperten raten aber zu einer handschriftlich niedergeschriebenen Vollmacht. Diese sollte notariell geprüft und beglaubigt sein.

 

Kostenoptimiert

Günstiger als Pflegeheimplätze
Immer für Sie da

Pflege auch bei kurzen Einsätzen ab 10 Tagen
24 Stunden Betreuung

24 Stunden Seniorenbetreuung: Persönlich und nah

Vorsorgevollmacht - ein kleiner Ratgeber

Rund um das Thema Vorsorgevollmacht gibt es viele Details, die Sie beachten sollten. In unserem Blogbeitrag "Was bei einer Vorsorgevollmacht zu beachten ist" haben wir Ihnen das Wichtigste in Kürze beschrieben.

Wichtig ist einfach, dass Sie das Thema nicht auf die lange Bank schieben. Eine Vorsorgevollmacht benötigt man nicht nur im hohen Alter sondern auch als junger Mensch. Wie schnell kann ein Unfall passieren, der das ganze Leben verändert. Seien Sie auf alle Eventualitäten des Lebens vorbereitet und bestimmen Sie selbst Ihre Zukunft.

Damit erleichtern Sie nicht nur sich selbst sondern auch Ihren Angehörigen das Leben.

Häusliche Pflege und Betreuung - Immer informiert mit der Sofiapflege

  • Rechtliche Änderungen & Pflegeleistungen im Überblick
  • Hilfe bei Anträgen - Pflegegrad / Verhinderungspflege etc.
  • Pflegeratgeber - exklusiv für Sie zum Download
  • Informationen zu Pflegezuschüssen
  • Erfahrungsberichte unserer Kunden

Häusliche Pflege und Betreuung • Daheim statt im Heim

 

Rosemarie Mersch

Beratung & Information
Sofiapflege GmbH

07033/70 89 40
0152/ 01977731
mersch@sofiapflege.de
Berliner Straße 31-71229 Leonberg

 

 

Anfrage

Anfrage