Für Familien Pflege Jobs

Pflegeblog - Pflegenachrichten

Der Entlastungsbetrag - Gut gemeint ist nicht gut gemacht

 

Der Entlastungsbetrag steht allen Pflegebedürftigen bereits ab Pflegegrad 1 zur Verfügung. Die Nachfrage ist groß, doch bisher warten viele Pflegebedürftigen und ihre Angehörigen vergeblich auf Unterstützung. Wo liegen aktuell die Probleme und wie kann man den Entlastungsbetrag sinnvoller gestalten?

 

weiterlesen


So beschäftigen Sie eine 24 Stunden Pflegerin aus Polen legal

 

Für viele Menschen ist es oft die letzte Rettung: eine 24 Stunden Pflegerin aus Polen oder einem anderen osteuropäischen Land übernimmt den Haushalt und die Betreuung von Senioren. Die meisten sogenannten 24 Stunden Pflegekräfte in Deutschland allerdings werden illegal beschäftigt. Die Zahl der Schwarzarbeiter im Bereich Pflege ist seit der Einfügung des Mindestlohnes noch einmal stark gestiegen. Dabei sind die Folgen bei illegaler Beschäftigung im Haushalt oft unüberschaubar....

 

weiterlesen


Der Pflegeplatzmangel macht den Kliniken Sorgen

 

Immer weniger Pflegeplätze stehen in der Region Stuttgart zur Verfügung

In den letzten Wochen werden die Klagen der Kliniken aus der Region Stuttgart immer lauter: es mangelt an Pflegeplätzen, speziell an Plätzen zur Kurzzeitpflege.

 

 

 

weiterlesen


Wenn die Rente nicht ausreicht - Wann Kinder Unterhalt für ihre Eltern zahlen müssen

 

Viele Senioren bekommen nicht genug Rente, um im Alter ihren Lebensunterhalt und ihre Pflege finanzieren zu können. In solchen Fällen kann es sein, dass die Kinder Elternunterhalt zahlen müssen. Wieviel genau das ist und von welchen Faktoren die Kosten abhängen, erfahren Sie in diesem Artikel.

 

weiterlesen


Pflege im Heim oder Daheim: Wie hoch ist der wirkliche finanzielle Eigenanteil?

 

Im Alter stellt sich oft die Frage im Heim oder Daheim? Neben dem Wunsch entweder Zuhause oder im Heim gepflegt zu werden, sind es oft die finanziellen Aspekte, die eine Entscheidung begünstigen. Erfahren Sie in diesem Artikel, wie hoch der wirkliche Eigenanteil an der Pflege ist.

 

weiterlesen


Länger Zuhause leben - ein Ratgeber

 

Länger zuhause leben - Ein Wegweiser für das Wohnen im Alter.

Das Bundesministerium für Gesundheit hat einen Ratgeber herausgegeben, den wir Ihnen gerne empfehlen möchten.

 

weiterlesen


Das Tätigkeitsprofil von Betreuungspersonen in häuslicher Gemeinschaft

 

Eine neue Studie beschreibt erstmals das Aufgabenspektrum und den zeitlichen Aufwand der Tätigkeiten einer Betreuungsperson in häuslicher Gemeinschaft. Interessant sind vor allen Dingen die Angaben der Betreuungspersonen zu den Bereichen Einkommen, Fairness und Autonomie.

 

weiterlesen


Erhöhung des Mindestlohns für Pflegekräfte

 

Das Bundeskabinett hat eine Erhöhung des Mindestlohns für Pflegekräfte beschlossen. Die Erhöhung wird stufenweise bis 2020 auf EUR 11,35 pro Stunde imn Westen und EUR 10,85 im Osten erfolgen.

Die Erhöhung gilt nicht für Beschäftigte in Privathaushalten.

 

weiterlesen


Rente für pflegende Angehörige

 

Personen, die einen Angehörigen im häuslichen Umfeld pflegen haben Anspruch auf Beiträge zur Rentenversicherung. Lesen Sie hier, welche Vorraussetzungen dafür erfüllt sein müssen und wieviel Sie bekommen könnten.

 

weiterlesen


Betreuungsplätze für Demenzkranke

 

Demenziell erkrankte Menschen brauchen Erinnerungen und verständige Betreuung. Die Nachfrage steigt und die Träger bemühen sich um Plätze.

 

weiterlesen


Stiftungwarentest