Häusliche 24 Stunden Betreuung

Die 24 Stunden Betreuung ist die bezahlbare und fürsorgliche Alternative zum Pflegeheim. Immer mehr Menschen haben den Wunsch, würdevoll und selbst bestimmt auch im Alter oder bei Krankheit zu Hause zu leben.

Durch eine Betreuungskraft von der Sofiapflege können Sie sich diesen Wunsch erfüllen.

 

 

Was heißt eigentlich 24 Stunden Pflege?

Der Begriff 24 Stunden Pflege hat sich allgemein durchgesetzt. Dabei ist er sehr irreführend. Denn natürlich braucht auch eine 24 Stunden Betreuungskraft genügend Schlaf, Ruhepausen und Freizeit. Zudem lässt das deutsche Arbeitsrecht keine ununterbrochenen Tag- und Nacht-Arbeitszeiten zu.

Es ist daher wichtig, die Arbeitszeiten einer Betreuungskraft klar zu definieren. Auch eine eventuelle Rufbereitschaft sowie mögliche Nachteinsätze müssen vorab geklärt werden. Wir erstellen daher als Vertragsgrundlage zusammen mit unseren Kunden einen sogenannten Tagesablaufplan, in dem die wichtigsten Aufgaben zeitlich erfasst werden. So wissen sowohl die Familien als auch die Betreuungskräfte genau, was Vertragsinhalt ist. Dieser Tagesablaufplan wird in regelmäßigen Abständen angepasst.

Welche Fragen sollten Sie vorab klären?

Nicht für jede Pflegesituation ist die Betreuung in häuslicher Gemeinschaft die geeignete Wahl. Diese fünf Fragen sollten Sie am besten klären, bevor Sie sich weiter mit dem Thema "24 Stunden Pflege" befassen:

  1. Steht für die Betreuungskraft ein eigenes Zimmer zur Verfügung?
  2. Wer steht der Agentur oder der (selbständigen) Betreuungskraft für alle organisatorischen und rechtlichen Fragen zur Verfügung?
  3. Können Sie die Kosten für die Betreuung sicher zahlen?
  4. Kann sich die zu betreuende Person vorstellen, auf Dauer mit einer fremden Person zusammen zu leben?
  5. Wie können Sie die tägliche Freizeit sowie den freien Tag der Betreuungskraft abdecken? 

Gerne klären wir alle Fragen zur Betreuung in häuslicher Gemeinschaft zusammen mit Ihnen in einem unverbindlichem Gespräch. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Jetzt Angebot für eine 24h Betreuungskraft anfordern

Nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf

Wir melden uns umgehend bei Ihnen

Grundpflege & Betreuung

  • Hilfe bei der Körperpflege
  • Lagern nach Plan
  • Hilfe bei Toilettengängen oder Windelwechseln
  • Ständiger Ansprechpartner
  • Begleitung bei Spaziergängen, Arztbesuchen etc
  • Hilfe bei der Nahrungsaufnahme

 

Hauswirtschaftliche Tätigkeiten

  • Kochen
  • Putzen und Staubsaugen
  • Wäsche waschen und bügeln
  • Einkaufen
  • Haustierbetreuung
  • Zimmerpflanzen versorgen

24h Betreuung zu Hause - bezahlbar und liebevoll

Für die Lebensqualität kranker, behinderter oder pflegebedürftiger Menschen ist es oft von entscheidender Bedeutung, dass sie trotz ihrer Pflegebedürftigkeit in ihrer gewohnten Umgebung bleiben können. Diese vermittelt ihnen ein Gefühl von Vertrautheit, Sicherheit und Selbstbestimmtheit. Dabei wird häufig übersehen, dass die Pflege zu Hause Pflegebedürftige wie auch ihre Angehörigen in eine neue und veränderte Lebenssituation bringt.

Eine 24 Stunden Betreuungskraft, die mit im Haushalt lebt, kann die Lebensqualität von Pflegebedürftigen und Angehörigen entscheidend verbessern. Denn eine 24 Stunden Hilfe ist exklusiv nur für den Hilfsbedürftigen da und entlastet die Angehörigen enorm.

Die Betreuungskräfte von der Sofiapflege kommen aus Osteuropa, zum Beispiel aus Polen, Ungarn oder Rumänien. Die Sofiapflege vermittelt seit 2007 Alltagsbegleiter und private Seniorenbetreuer nach Deutschland und hat einen hohen Qualitätsstandard. Lassen Sie sich einfach unverbindlich von uns beraten!

 

 

Für wen ist die 24 Stunden Betreuung geeignet?

Die häusliche 24 Stunden Betreuung ist eine relativ neue Art der Pflege. Sie ist für viele hilfsbedürftige Menschen, die ihre vertraute Umgebung nicht verlassen wollen, eine gute und bezahlbare Alternative zum Pflegeheim. 

Besonders geeignet ist die 24 Stunden Betreuung für folgende Situationen:

  • nach einem Krankenhaus- und/oder Reha-Aufenthalt
  • wenn tägliche Unterstützung im Haushalt benötigt wird
  • bei eingeschränkter Mobilität
  • bei einer Demenzerkrankung
  • wenn nächtliche Betreuung benötigt wird

 

Da unsere Betreuungskräfte keine Behandlungspflege durchführen dürfen, empfehlen wir bei pflegerischen Aufgaben, das Hinzuziehen eines Pflegedienstes.

Regionale 24 Stunden Pflege

Die Sofiapflege ist nicht nur für Leonbeg zuständig, sondern vermittelt 24 Stunden Betreuungskräfte bundesweit. Unsere Kunden sind aktuell unter anderem in folgenden Städten:

 

24 Stunden Pflege in Ludwigsburg

24 Stunden Pflege in Stuttgart

24 Stunden Pflege in Calw

24 Stunden Pflege in Herrenberg

24 Stunden Pflege in Sindelfingen

Rechtliche Aspekte der häuslichen Betreuung

Die Sofiapflege arbeitet nach dem sogenannten Entsendemodell. Das heißt, wir vermitteln ausschließlich Betreuungspersonen, die durch ein europäisches Unternehmen nach Deutschland entsandt werden. Die Betreuungskräfte sind in dem jeweiligen Herkunftsland ordnungsgemäß angestellt und führen dort ihre Sozialabgaben und Steuern ab.

Die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Entsendung beruhen auf der Dienstleistungsfreiheit innerhalb Europas, die es europäischen Unternehmen gestattet, ihre Dienstleistungen grenzüberschreitend anzubieten. Die Sozialversicherung der Betreuungskräfte wird durch einen Sozialversicherungsnachweis (Formular A1) dokumentiert und nachgewiesen.

Die Sofiapflege prüft kontinuierlich für ihre Kunden, dass die Personaldienstleister eine entsprechende Bescheinigung für die entsendeten Mitarbeiter einreichen.

Ihr Ansprechpartner


Ihr Ansprechpartner
Anika Penn

Information & Beratung
07152/33899- 140
penn@sofiapflege.de

Ich freue mich auf Ihre Nachricht!


Sofiapflege GmbH & Co. KG
Berlinerstr. 31
71229 Leonberg

Ihr Ansprechpartner


Ihr Ansprechpartner
Anika Penn

Information & Beratung
07152/33899- 140
penn@sofiapflege.de

Ich freue mich auf Ihre Nachricht!


Sofiapflege GmbH & Co. KG
Berlinerstr. 31
71229 Leonberg

Stiftungwarentest