Polnische Pflegekraft für zu Hause: Angehörige in gewohnter Umgebung versorgen

Häuslich versorgt und betreut durch die Sofiapflege


Wenn Eltern oder Großeltern zum Pflegefall werden, stehen Angehörige vor einer großen Herausforderung: Einerseits besteht der Wunsch, das betroffene Familienmitglied umfassend zu unterstützen und zu versorgen, damit es in seiner gewohnten Umgebung verbleiben kann – andererseits ist es sehr schwer, den eigenen Beruf oder das Versorgen der Kinder mit einer zuverlässigen und umfassenden Pflege zu verbinden. Nicht zuletzt ist die Pflege für die Familienangehörigen auch eine ungeheure psychische und physische Belastung, der nicht jedermann gewachsen ist. Eine polnische Pflegekraft ist dann die Lösung: Sie kümmert sich auf Wunsch auch rund um die Uhr um den Pflegebedürftigen und entlastet die Familie enorm. Gleichzeitig sorgt sie dafür, dass der oder die Betroffene in gewohntem Umfeld wohnen bleiben kann.

Eine polnische Pflegekraft ist heute längst nicht mehr die Ausnahme, sondern vielmehr die Regel: Da deutsche Pflegedienste meist sehr teuer sind, weichen viele Familien in Sachen Pflege auf das Ausland aus. Nicht nur die polnische Pflegekraft ist beliebt – auch aus anderen osteuropäischen Staaten, wie etwa Bulgarien, Ungarn oder Rumänien, kommen viele Pflegekräfte nach Deutschland, um dort zuverlässig und fürsorglich ihren Dienst zu leisten.

Polnische Pflegekraft: Einfach finden über eine Vermittlungsagentur


Am einfachsten ist es, die polnische Pflegekraft über eine Agentur vermittelt zu bekommen: Damit können Familien sicherstellen, sich auf eine gut ausgebildete Kraft einzulassen, die legal in Deutschland beschäftigt wird. Die vermittelten Pflegekräfte aus Polen und anderen Ländern verfügen meist über gute Deutschkenntnisse, sodass es keine Verständigungsprobleme gibt. Im Vergleich zu einer Heimunterbringung verspricht die Betreuung durch eine polnische Pflegekraft nicht nur das Verbleiben im gewohnten Umfeld, sondern auch eine individuellere Betreuung. Die Haushaltskraft, die mit im Haus des Betroffenen wohnt, kann auf dessen Wünsche flexibel eingehen und damit zur Lebensqualität des Pflegebedürftigen maßgeblich beitragen. Oftmals geht eine Betreuung durch eine polnische Pflegekraft weit über die Standardleistungen hinaus – und es entsteht ein enger zwischenmenschlicher Kontakt, der jeden Tag aufs Neue Freude bereitet.

Jetzt Angebot für eine 24h Betreuungskraft anfordern

Nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf

Wir melden uns umgehend bei Ihnen

Ihr Ansprechpartner


Ihr Ansprechpartner
Eduard Esau

Information & Beratung
07152/33899- 138
info@sofiapflege.de

Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

 

 


Sofiapflege GmbH & Co. KG
Berlinerstr. 31
71229 Leonberg

Stiftungwarentest